Tag 6: Kreativer Kochtag

Auch der sechste Tag startete mit einer Überfällerbestrafung. Die Kinder mussten an diesem Morgen keine Tische und Bänke stellen, da dies die Überfäller übernahmen. Zudem wurde das Lager von ihnen bedient.

Daraufhin wollte der Archäologe Carter einen weiteren Gang der Pyramide auf unserem Zeltplatz untersuchen. Wie auch die anderen Male verlief die Suche erfolgreich. Er brachte einen Kochlöffel mit aus dem Bauwerk, und sogar eine Einheimische folgte ihm.

Doch dann war die Verwirrung groß… Sollte nicht heute das geplante Sportturnier stattfinden? Die Auflösung nahte als die Reiseleitung hinzukam und uns aufklärte. Sie entschuldigten sich für das Vertauschen des Reiseprogramms. Die Verwirrung hielt nicht lange an. Sofort wandte sich die Einheimische an uns und lud uns ein, uns ihr Leben aus früherer Zeit näher zu bringen.

Gesagt, getan. Über den Tag hinweg leitete sie uns beim Kochen von ägyptischen Speisen an, brachte uns verschiedenste kleine Spiele näher und beschäftigte einige von uns mit Basteln und Schreiben.

Der Abend hielt noch einen weiteren Programmpunkt bereit. Als Wiedergutmachung für das morgendliche Missverständnis hatte die Reiseleitung eine Spielshow organisiert.

Nach dem Abendessen versammelten sich alle vor dem aufgebauten Spielfeld. Die einzelnen Gruppen mussten sich in verschiedenen Minispielen beweisen und konnten sich dabei Punkte erspielen. Am Ende des Abends wurden die Gewinner bekannt gegeben. Leider konnten die Huskys ihren Titel vom letzten Jahr nicht verteidigen und wurden von den Grizzlies abgelöst.

About E C

COMMENTS to Daniela Rupp

  1. Guten Morgen lieber Ferdi
    Deine Abwehrtechniken für die Überfäller scheinen wohl funktioniert zu haben 😊….das Banner ist gesichert 👍
    Eure Fotos machen extrem gute Laune, echt spannend.
    Wünsche Euch einen tollen Tag heute 🎪🎆

    Dickes Bussi von der Mama

Schreibe einen Kommentar zu Daniela Rupp Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.